Umfrage: Wer gewinnt die Dutch TT 2017?

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, die diesjährige Dutch TT in Assen findet statt. Seit 1949 wird auf der Strecke, südlich von Assen, durchgehend der Motorrad-WM Lauf ausgetragen. Im letzten Jahr konnte sich Jack Miller in der Regenschlacht des Jahres, seinen ersten Sieg in der MotoGP- Klasse sichern.

Wer gewinnt in diesem Jahr das Rennen in den Niederlanden? Kann Maverick Vinales auf der Strecke, welche der Yamaha gut liegt, einen Sieg holen und seine WM-Führung ausbauen? Es wäre sein vierter Saisonsieg. Oder wird es wieder Andrea Dovizioso sein, der bereits die letzten beiden Rennen mit der Ducati gewinnen konnte? Die Strecke in Assen liegt der Ducati allerdings nicht so gut, wie die vergangenen beiden in Mugello und Barcelona, da der Kurs deutlich verwinkelter ist und nicht solche langen Geraden bietet, welche man bei Ducati bevorzugt.

Kann der Weltmeister, Marc Marquez, endlich wieder siegen? Seit dem Rennen in Austin hat er keinen Sieg einfahren können, es war sein bisher einziger in 2017. Assen bietet ihm gute Chancen auf einen Erfolg, denn bereits in der Vergangenheit konnte der Spanier hier um den Sieg fahren und stand einige Male auf dem Podium. 2014 gewann er beim Rennen in Assen. Sein Teamkollege Dani Pedrosa fährt eine gute Saison und ohne die Stürze in Austin und Mugello wäre er sicher besser in der WM positioniert. Kann der Mann mit der Startnummer 26 endlich in Assen gewinnen?

Valentino Rossi wartet nun schon seit einem Jahr auf einen Sieg. In Barcelona 2016 konnte der Italiener zuletzt ganz oben auf das Podest steigen. In den letzten vier Rennen konnte er nicht einmal bei der Siegerehrung dabei sein, da er in Le Mans einen Fehler machte, in Jerez und Barcelona, auf Grund von Reifenproblemen, chancenlos war und in Mugello mit einer Verletzung zu kämpfen hatte. Aber wenn nicht in Assen, wo dann lautet das Motto. Der Doktor hat hier neun mal gewonnen und die Strecke passt hervorragend zu seinem Fahrstil und der Charakteristik der Yamaha.

Wären noch Jorge Lorenzo, Johan Zarco und Jonas Folger. Die beiden zuletzt genannten fahren ihre Rookie- Saison in der MotoGP und zeigen atemberaubende Leistungen. Vor allem Zarco ist immer für eine Überraschung gut, so konnte er beim Heimrennen in Le Mans zum ersten mal auf das Podium steigen. Jonas Folger fährt sich auch immer näher an die Spitze heran und kann in Assen sicherlich vorne anklopfen. Jorge Lorenzo konnte zuletzt Platz vier in Barcelona erreichen, in Jerez war er dritter. Der Aufwärtstrend ist also deutlich zu erkennen. Was kann der routinierte Spanier in den Niederlanden erreichen?

Nun seit ihr gefragt: Wer kann das Rennen am kommenden Sonntag gewinnen? Stimmt einfach hier ab und schaut euch anschließend das Ergebnis an. Teilnahmeschluss ist am kommenden Samstag 24. Juni um 20 Uhr. Vielen Dank und viel Spaß in Assen!

 

Wer gewinnt die Dutch TT 2017?

  • Valentino Rossi (51%, 27 Votes)
  • Marc Marquez (25%, 13 Votes)
  • Maverick Vinales (9%, 5 Votes)
  • Jonas Folger (6%, 3 Votes)
  • Andrea Dovizioso (4%, 2 Votes)
  • Dani Pedrosa (4%, 2 Votes)
  • Jorge Lorenzo (2%, 1 Votes)
  • Johan Zarco (0%, 0 Votes)
  • anderer Fahrer (0%, 0 Votes)

Total Voters: 53

Loading ... Loading ...
Bisher keine Kommentare. Sei der erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.